Bionator

SANFTE KIEFERORTHOPÄDIE FÜR IHR KIND

Festsitzende Brackets – der starre Weg

Viele Kinder benötigen eine kieferorthopädische Behandlung. Häufig werden hierbei sogenannte Brackets – meist aus Metall – fest mit Kunststoff auf die Zähne geklebt. Manche Kinder reagieren mit Beschwerden auf solch eine Behandlung. Dies kann an einer Unverträglichkeit auf den Klebstoff oder die Metalle liegen. Überwiegend liegt es jedoch an der relativ starren Verbindung der Zähne und der beiden Oberkieferhälften, die den natürlichen osteopathischen Bewegungsrhythmus behindern.

Bionator – die sanfte Kieferregulierung

Funktionskieferorthopädische Geräte, wie beispielsweise der Bionator, erlauben uns eine weitaus sanftere Zahn- und Kieferregulierung sowie die gezielte Beeinflussung der Körperhaltung. In seiner passiven, sehr schonenden Wirkweise übt ein Bionator keine Kräfte auf Kiefer und Zähne aus. Zudem unterstützt ein Bionator die körperliche Entwicklung der jungen Patienten positiv. Aus besonders verträglichen und biokompatiblen Materialien hergestellt, bleibt ein Bionator frei von unerwünschten Nebenwirkungen. Wir setzen den Bionator aus diesem Grund auch gerne zur kieferorthopädischen Folgebehandlung bei vorliegenden Fehlbisslagen ein.

Impressum        Datenschutz